Sie sind hier: Startseite

HERZLICH WILLKOMMEN


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine besondere Freude, Sie sehr herzlich zu den 1. Rhein-Main-Gefäßtagen in Mainz einladen zu dürfen!

Diese Veranstaltung steht in der Tradition des ehemaligen Mitteldeutschen Gefäßsymposiums und wurde im letzten Jahr als gemeinsame Veranstaltung der Universitätskliniken Gießen/Marburg und Mainz durchgeführt. In diesem Jahr freuen wir uns, eine inhaltliche und regionale Weiterentwicklung durch Einbeziehung des Universitätsklinikums Frankfurt und des Klinikums Darmstadt präsentieren zu können. In einer Zeit zunehmender Veranstaltungszahlen haben wir uns dazu entschlossen, unsere Aktivitäten zu diesem regionalen Veranstaltungskonzept zu bündeln, das in diesem Jahr unter der Federführung der Universitätsmedizin Mainz steht.

Die Themen in diesem Jahr werden zentrale Bereiche der Gefäßmedizin abdecken mit besonderen Schwerpunkten auf den Fortschritten in der endovaskulären Chirurgie, der Verwendung von biologischen Materialien in der Gefäßchirurgie und der Vorstellung aktueller Leitlinien und laufender Studien.

Praxisnähe, Aktualität und Raum für Fragen und Diskussionen sind integrale Bestandteile, die wir mit diesem Veranstaltungskonzept verwirklichen wollen. Um der zentralen Rolle der Weiterbildung des Nachwuchses in der Gefäßchirurgie Rechnung zu tragen, werden wir zudem ein Forum bieten, um Referate über die klassischen Techniken der offenen Gefäßchirurgie zu hören und diskutieren zu können sowie praktische Erfahrungen in Naht- und Simulatorkursen zu
sammeln. Außerdem werden wir Video-Übertragungen aus dem OP durchführen, die es erlauben, sowohl endovaskuläre als auch offen-chirurgische Operationen live mitzuerleben.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns, Sie in Mainz begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Bernhard Dorweiler
Dr. Marwan Youssef
Univ.-Prof. Dr. Christian-Friedrich Vahl